Stadtwerke Königsbrunn

Stadtwerke Königsbrunn Verwaltung

  • Hochwassersituation Juni 2024Hochwassersituation Juni 2024
    Die Stadtwerke Königsbrunn informieren: Die Stadtwerke Königsbrunn haben am 02. Juni 2024 zur Sicherung der Trinkwasserqualität die UV-Anlage in Betrieb genommen. Wegen der zu erwartenden geringeren Reinigungsleistung der Böden infolge der starken Niederschläge kann eine Gefährdung der Trinkwassergewinnungsanlagen (Brunnen) nicht ausgeschlossen werden, deswegen wurde diese Vorsichtsmaßnahme ergriffen. Weiterhin bitten die Stadtwerke Königsbrunn die aktuell betroffenen Bürger, die Grundwasser zum Schutz der Gebäudeinfrastruktur abpumpen, ...
    -> Hier klicken, um den ganzen Beitrag zu lesen

  • Sachbearbeiter (m/w/d) im Bereich Entwässerung/VerwaltungSachbearbeiter (m/w/d) im Bereich Entwässerung/Verwaltung
    Die Stadtwerke Königsbrunn mit ihrem eingespielten Team von engagierten Mitarbeitern sind seit über fünf Jahrzehnten ein kompetenter Ansprechpartner in allen Belangen der Trinkwasserversorgung und Abwasserentsorgung. Sehr großen Wert wird auf eine hohe Trinkwasserqualität, die nachhaltige Gesundheit der Kunden, den Schutz der Umwelt und den Erhalt der Ressourcen gelegt. Als ein wichtiger Arbeitgeber in der Region vertrauen wir dabei auf die ...
    -> Hier klicken, um den ganzen Beitrag zu lesen

    • Entscheidung zur Mitnahme von E-Tretrollern in den AVV-RegionalbussenEntscheidung zur Mitnahme von E-Tretrollern in den AVV-Regionalbussen
      Der AVV weist auf eine Entscheidung zur Mitnahme von E-Tretrollern in den AVV-Regionalbussen hin. Die Einheitliche Regelung gilt ab 1. Juni 2024 und Regelt das Verbot zur Mitnahme von E-Tretrollern nun auch in den AVV-Regionalbussen. Seit dem 1. Juni 2024 dürfen bis auf Weiteres auch in den AVV-Regionalbussen aus Sicherheitsgründen keine elektrischen Tretroller mehr mitgenommen werden. Bereits seit 8. April 2024 ...
      -> Hier klicken, um den ganzen Beitrag zu lesen
    • Hochwassersituation Juni 2024Hochwassersituation Juni 2024
      Die Stadtwerke Königsbrunn informieren: Die Stadtwerke Königsbrunn haben am 02. Juni 2024 zur Sicherung der Trinkwasserqualität die UV-Anlage in Betrieb genommen. Wegen der zu erwartenden geringeren Reinigungsleistung der Böden infolge der starken Niederschläge kann eine Gefährdung der Trinkwassergewinnungsanlagen (Brunnen) nicht ausgeschlossen werden, deswegen wurde diese Vorsichtsmaßnahme ergriffen. Weiterhin bitten die Stadtwerke Königsbrunn die aktuell betroffenen Bürger, die Grundwasser zum Schutz der Gebäudeinfrastruktur abpumpen, ...
      -> Hier klicken, um den ganzen Beitrag zu lesen
    • Auswechslung der Wasserzähler 2024Auswechslung der Wasserzähler 2024
      Ab der 14. Kalenderwoche 2024 (ab 01.04.2024) wird im Stadtgebiet Königsbrunn die nach dem Eichgesetz vorgeschriebene Auswechslung der Wasserzähler vorgenommen. In Frage kommen alle Wasserzähler, die im Jahre 2018 und früher eingebaut wurden. Die Auswechslung erfolgt durch Mitarbeiter der Stadtwerke Königsbrunn, die sich ausweisen können. Die Auswechslung des Zählers wird ca. eine halbe Stunde in Anspruch nehmen. Beim Auswechseln des Hauptzählers entstehen den ...
      -> Hier klicken, um den ganzen Beitrag zu lesen

    Mit unserem eingespielten Team von engagierten Mitarbeitern sind wir seit über fünf Jahrzehnten Ihr kompetenter Ansprechpartner in allen Belangen der Trinkwasserversorgung und Abwasserentsorgung.
    Durch den Bau von Fotovoltaikanlagen leisten wir einen großen Beitrag in der Förderung regenerativer Energien und zeigen unseren Umweltgedanken auch dadurch, dass die Stadtwerke Königsbrunn inzwischen zwei mit Erdgas betriebene Fahrzeuge im Einsatz haben.

    Wir legen größten Wert auf eine hohe Trinkwasserqualität und die nachhaltige Gesundheit unserer Kunden, den Schutz der Umwelt und den Erhalt der Ressourcen.

    Damit sind wir nicht zuletzt auch Kooperationspartner der Stadtwerke Augsburg, des Naturschutzes, der Landschaftspflege und der Landwirtschaft.

    Seit 2014 sind wir auch im Bereich des öffentlichen Personennahverkehrs für Sie aktiv und Partner im Augsburger Verkehrsverbund (AVV).