Abwassergebühr

Abwasser

Die Grundlage für die Erhebung und Berechnung der Abwassergebühr ist der durch den Wasserzähler ermittelte Verbrauch von Frischwasser (Frischwassermaßstab).

Bei Verwendung einer Eigengewinnungsanlage (z.B. Zisterne) ist die anfallende Abwassermenge eigens über einen Zähler zu erfassen.

Der Betrieb einer Eigengewinnungsanlage (z.B. Hauswasserwerk, Hauswasseranlage, usw.) ist bei den Stadtwerken Königsbrunn anzuzeigen.

Gebühren der Stadtwerke Königsbrunn

Gültig seit 01.01.2021
Übersicht der Gebühren   
Wasserversorgungsgebühren1,11 EUR/ m³
Abwasserentsorgungsgebühren1,98 EUR/ m³
Grundgebühren bei der Verwendung
von Wasserzählern mit Dauerdurchfluss
bis 4 m³/h37,00 EUR/Jahr
bis 10 m³/h185,00 EUR/Jahr
bis 16 m³/h297,00 EUR/Jahr
über 16 m³/h816,00 EUR/Jahr

Entwicklung der Abwasser-Verbrauchsgebühren der Stadtwerke Königsbrunn

Seit 01.01.2005
Übersicht der Abwasser-Verbrauchsgebühren   

Nähere Informationen finden Sie auf den jeweiligen Seiten Wasserversorgung und Abwassergebühr.