Merkblatt zum Besuch unserer Techniker

Auch in Zeiten der „Covid-19 Pandemie“ sind manche Kundenbesuche dringend notwendig. Um Sie und unsere Mitarbeiter in diesem Fall zu schützen, haben wir hier einige Hinweise für Sie zusammengefasst.

Wichtige Hinweise zum Besuch unserer Techniker

Ihr Schutz und der Schutz Ihrer Familien und unserer Mitarbeiter stehen bei uns im Vordergrund. Es steht ein Besuch unserer Techniker bei Ihnen an? Dann beherzigen Sie bitte Folgendes:

  • Information bei Corona-Infektionsfällen: Bitte informieren Sie uns vorab, wenn es Corona-Infektionsfälle, oder konkrete Corona-Verdachtsfälle in Ihrem Haushalt gibt. Verschieben Sie, wenn möglich, in diesen Fällen den
  • Information bei Zugehörigkeit zu einer Risikogruppe: Bitte informieren Sie uns, wenn Sie einer der Risikogruppen angehören. Dazu gehören: Ältere Personen, Personen mit Vorerkrankungen wie des Herz- Kreislauf-Systems, der Lunge, Diabetis mellitus, Krebserkrankungen und Personen mit chronischer Lebererkrankung oder einem geschwächten Immunsystem.
  • Bitte Abstand halten: Unsere Mitarbeiter halten Abstand zu Ihnen. Wir bitten Sie ebenso zu verfahren.
  • Ausweis: Unsere Mitarbeiter können sich Ihnen gegenüber ausweisen.
  • Schutzkleidung: Wir tragen bei Ihnen i. d. R. einen Mund-Nasen-Schutz. Dort wo es angebracht ist ggf. auch zusätzliche Schutzkleidung.
  • Hygiene: Vor und nach dem Arbeiten reinigen bzw. desinfizieren wir uns die Hände gründlich.
  • Räume lüften: Bitte lüften Sie die Räumlichkeiten am Tag des Termins.
  • Zugang: Bitte sichern Sie einen freien Es reicht dann i. d. R. auch aus, wenn Sie uns den Weg zum Beispiel zu Ihrem Zählerschrank beschreiben. Den Weg dorthin finden wir dann allein.
  • Notwendiges: Bei den Arbeiten beschränken wir uns auf das Notwendige. Das spart Zeit und senkt das Risiko einer Ansteckung.

Wir kommen auch in diesen Zeiten zu Ihnen. Bitte helfen Sie uns für Sie da zu sein.

Hier noch das Merkblatt als PDF zum Download

  Corona 2020 - Merkblatt Technikerbesuche (32,8 KB)